Hallo aus Istrien

Sag uns bitte wer Du bist, wie Du zu uns gefunden hast und welche Interessen Du noch hast damit wir Dich besser kennenlernen.
Forumsregeln
Liebe Leutchen!

wir sind ein nettes freundliches Forum hier, und wir freuen uns jederzeit über Zuwachs, denn schließlich haben wir ja alle ein gemeinsames Hobby. Viele von uns kennen sich auch schon persönlich von unseren Treffen oder Ausfahrten.

Auf der einen Seite ist es schön, wenn unsere Gemeinde beinahe täglich größer wird. Auf der anderen Seite - was haben wir davon, wenn wir nichts über die neuen Leutchen wissen, weil sie nicht mit uns kommunizieren? Viele registrieren sich, haben aber danach noch nichts geschrieben, geschweige denn einer Vorstellung.

Kommts - das ist ja nicht so schwierig, wenn ihr neu zu uns kommt, ein paar Takte über Euch und Euer Motorrad bei den Vorstellungen.

Also in diesem Sinne liebe Leute:

bitte stellts Euch vor und beteiligt Euch am Geschehen!

denn wir wollen ja schließlich alle :ttt: :totlach: :enduro: :wheely:
Antworten
Biker771977
Beiträge: 3
Registriert: Sa 17. Dez 2022, 10:17
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1996
Km Stand: 40000
Wohnort: Pula/Kroatien
Kontaktdaten:

Hallo aus Istrien

Beitrag von Biker771977 »

Hallo zusammen,
ich bin der Daniel, 45 Jahre und lebe in Pula auf der Halbinsel Istrien.
Zum Motorradfahren bin ich 1998 gekommen, nachdem das Geld nach der Ausbildung und dem Start ins Berufsleben endlich ausreichte.

Begonnen habe ich für 2,5 Jahre mit einer fast taufrischen Kawasaki ER-5 mit lediglich 600 km Laufleistung, welche mich rund 30.000 km durch die Welt trug und auch nie im Stich ließ. 2001 wollte ich jedoch ein wenig mehr Windschutz, mehr Leistung und Komfort, sodaß ich eine Suzuki GSX 750 F als Neufahrzeug kaufte, um auch weitere Strecken bewältigen zu können.
Dies tat auch dieses Zweirad anstandslos über 12 Jahre und 43.000 km.
Der Verkauf dieses Motorrades war unumgänglich, nachdem meine Gattin eh nie Lust zum Mitfahren hatte und mein damals 2-jähriger Sohn eine Heidenangst vor dem (ansonsten serienmäßigen) Standgeräusch hatte.

Mein Exkurs in die Welt der Blechroller dauerte dann die darauffolgenden 7 Jahre bis ins Jahr 2020 inmitten eines sehr aktiven Vespa-Clubs in Italien, mit dem auch lange Ausfahrten (Pula-Pisa 2017 und Pula-Rom 2019) miterlebt wurden.

Eines Tages kam dann mir die Annonce einer komplett restaurierten Kawasaki GPz 900R unter, die allem Anschein perfekt für mich war. Die Vespa musste gehen, die GPz kam in die Garage. In den vergangenen 2,5 Jahren war ich dann als kroatischer Tom Cruise-Top Gun-Verschnitt unterwegs, obwohl ich laut Statur gar nicht dazu passe mit meinen 185cm und rund 100 kg Lebendgewicht. Dem entsprechend nervten der enge Kniewinkel und die weit über den Tank gestreckte Haltung forderte Ihren Tribut von Nacken-, Rücken- und Knieschmerzen. Langsam schlich sich der Verdacht ein, daß ich in dieser Form wohl keine weiteren 2 Jahre würde fahren können und dann ganz aufgeben müsse, also fing die Suche von Neuem an.

Da mir die Africa Twin ab Modell RD04 aufwärts (wie im Übrigen auch die GPz) schon immer sehr gut gefallen haben und die höchstmögliche Geschwindigkeit mit einem Motorrad für mich nun überhaupt keine Rollen spielt (mein durchschnittliches Reisetempo liegt bei 90-110 km/h), begann ich meine Suche nach einer AT, welche einen guten Pflegezustand, eine nicht allzu hohe Laufleistung (obwohl eher zweitrangig bei diesem Modell) und nicht zu viele Vorbesitzer hat.

Die Maschine ist gefunden, (m)eine XRV 750, Bj. 1996 mit knapp 40.00 km auf der Uhr, vollständiger Servicehistorie, 2 Vorbesitzern im gemäßigten Alter und einem 3-teiligen Kofferset in sehr gutem Pflegezustand. Dazu noch die fast schon obligatorischen Sturzbügel.
Die kroatische Zulassung folgt als Nächstes, die Termine für Homologation sind gesetzt...(ja, in Kroatien muß ein bereits im EU-Ausland im Verkehr befindliches Kraftfahrzeug nochmals homologiert werden, auch die "Einfuhrsteuer" in Höhe von knapp € 300,00 sind kein Pappenstiel)...aber die Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude und ich hoffe, hier viele interessante Menschen kennenzulernen, Tipps und Tricks anwenden zu können (z.B. Facet - Benzinpumpenumbau) und natürlich viele sorglose Kilometer abzuspulen!

Habe ich mich hiermit für das AT-Forum qualifiziert? ;)

Viele Grüße aus Kroatien :winke:
Euer Daniel
:wheely:
1996er RD07C
Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6464
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Hallo aus Istrien

Beitrag von xrvsiro »

Willkommen und viel Spass im Forum.
Virle von uns treiben sich im Sommer oft in deiner Nähe herum ;)
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)
Benutzeravatar
Radltreiber
Beiträge: 585
Registriert: Fr 6. Jun 2008, 13:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1997
Km Stand: 53000
Reifen: Metzeler Sahara
Wohnort: 1140 Wien

Re: Hallo aus Istrien

Beitrag von Radltreiber »

Grüß dich hier im Forum. Würde sagen hier bist du goldrichtig.
:willkommen:
Wenn schon italienisch dann Spaghetti aber keine Bikes
Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2754
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 105000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Istrien

Beitrag von spezi266 »

Biker 771977 schrub:
Die kroatische Zulassung folgt als Nächstes, die Termine für Homologation sind gesetzt...(ja, in Kroatien muß ein bereits im EU-Ausland im Verkehr befindliches Kraftfahrzeug nochmals homologiert werden, auch die "Einfuhrsteuer" in Höhe von knapp € 300,00 sind kein Pappenstiel)...

In A ist es auch so, sogar die Nova (Normverbrauchsabgabe) muß vom Kaufpreis nachbezahlt werden.
Ich habe meine XRV aus D 2006 in Österreich zugelassen.
Trotz einheitlicher EU Zulassungsbestimmungen ein Hürdenlauf, der auch etwas die Geldbörse leert.
Die einzelnen Staaten sahnen immer ab. :-(
In den USA gibt es sowas nicht, auch sind die Steuerleistungen dort viel niedriger, natürlich auch die Sozialleistungen.
Wünsche dir viel Spaß mit deiner XRV.
Richtung Balkan sind wir eher etwas mehr im Landesinneren unterwegs-Sneznik (Slov.)-Velebit und weiter.
Vielleicht treffen wir uns mal auf einem ÖTTT (Twintreibertreffen),
oder wenn du Lust auf Marokko hast, könnten wir auch nächstes Jahr etwas unternehmen. :top:

LG vom Spezi
#666 the number of the beast ;-)
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham
Biker771977
Beiträge: 3
Registriert: Sa 17. Dez 2022, 10:17
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1996
Km Stand: 40000
Wohnort: Pula/Kroatien
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Istrien

Beitrag von Biker771977 »

xrvsiro hat geschrieben: Di 20. Dez 2022, 16:55 Willkommen und viel Spass im Forum.
Virle von uns treiben sich im Sommer oft in deiner Nähe herum ;)
Vielen Dank für die gute Annahme!
Wegen Istrien, ich bin immer für eine Ausfahrt (ab jetzt auch abseits befestigter Wege) bereit!

VG,
Daniel
:wheely:
1996er RD07C
Biker771977
Beiträge: 3
Registriert: Sa 17. Dez 2022, 10:17
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1996
Km Stand: 40000
Wohnort: Pula/Kroatien
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Istrien

Beitrag von Biker771977 »

spezi266 hat geschrieben: Di 20. Dez 2022, 20:25
oder wenn du Lust auf Marokko hast, könnten wir auch nächstes Jahr etwas unternehmen. :top:
Oh ha, Marokko wird sicher nicht ausgehen in nächster Zeit !
Aber eine AT sollte auf jeden Fall einmal im Leben die Wüste gesehen haben! :)
:wheely:
1996er RD07C
Benutzeravatar
xmario
Beiträge: 789
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 22:06
Hersteller: Honda
Type: CRF 1000L Adventure Sports DCT
Modell: SD06/4/1
Baujahr: 2019
Km Stand: 17000
Reifen: ContiTrailAttack 3
Wohnort: Villach
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Istrien

Beitrag von xmario »

Servus aus Kärnten :winke:

Kroatien steht auch für mich jedes Jahr am Programm - bisher immer mit der XRV aber ab nächstem Jahr mit der ATAS ;-)

Vielleicht trifft man sich ja mal irgendwo!

LG Mario :winke:
... almost grown
Benutzeravatar
marytwin
Beiträge: 946
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 20:20
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1992
Km Stand: 85000
Reifen: Bridgestone Battlewing
Wohnort: Bayern, Rupertiwinkel

Re: Hallo aus Istrien

Beitrag von marytwin »

:toeff: Ein servus auch aus Bavaria von mary, hier bist sicher sehr gut aufgehoben
.....leben und leben lassen....!
Antworten