Meine Afrika und der Übermut

Sag uns bitte wer Du bist, wie Du zu uns gefunden hast und welche Interessen Du noch hast damit wir Dich besser kennenlernen.
Forumsregeln
Liebe Leutchen!

wir sind ein nettes freundliches Forum hier, und wir freuen uns jederzeit über Zuwachs, denn schließlich haben wir ja alle ein gemeinsames Hobby. Viele von uns kennen sich auch schon persönlich von unseren Treffen oder Ausfahrten.

Auf der einen Seite ist es schön, wenn unsere Gemeinde beinahe täglich größer wird. Auf der anderen Seite - was haben wir davon, wenn wir nichts über die neuen Leutchen wissen, weil sie nicht mit uns kommunizieren? Viele registrieren sich, haben aber danach noch nichts geschrieben, geschweige denn einer Vorstellung.

Kommts - das ist ja nicht so schwierig, wenn ihr neu zu uns kommt, ein paar Takte über Euch und Euer Motorrad bei den Vorstellungen.

Also in diesem Sinne liebe Leute:

bitte stellts Euch vor und beteiligt Euch am Geschehen!

denn wir wollen ja schließlich alle :ttt: :totlach: :enduro: :wheely:
Antworten
seach
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Jul 2021, 13:05
Hersteller: Honda
Type: CRF 1100l Africa Twin Adv. Spo
Modell: SD09
Baujahr: 2020
Km Stand: 5000

Meine Afrika und der Übermut

Beitrag von seach »

Hallo Zusammen,
ich wollte mich Mal vorstellen bei euch. :winke:
Hab mir letztes Jahr 2020 im Herbst ein kleinen Traum erfüllt und meine Honda NC700X gegen eine CRF1100L Adv. Sports mit Neuwagen Duft (0km) getauscht. Aufgrund meiner beruflichen Erfahrung in der Motorsteuergerät Entwicklung bin ich schnell skeptisch wenn es um seltsames Verhalten der Technik geht, mit so einem kämpfe ich gerade...

Was hat der Übermut im Titel verloren? Ich bin mit der Afrika zu einem Kollegen in die Schotter-Grube gefahren um mit seiner Enduro Offroad fahren zu üben also schwierigeres Gelände als n Feldweg hinterm Haus. Tja hab eine Spurrinne übersehen und war nicht drauf vorbereitet... Sturzbügel sei Dank nur ein paar oberflächliche Kratzer. Oder nicht? Seit dem Sturz kommt es mir so vor als würde der Lüfter nicht mehr funktionieren... Jedoch bleibt die Temperatur lt Anzeige im grünen Bereich. Zusätzlich wird der Tank überm Motor heißer als üblich kommt mir zumindest so vor...

Freu mich über viel Austausch hier im Forum und meine Freude und Liebe zu dieser Maschine mit euch zu teilen.

LG
Niklas aus GF
LG
Da Niklas mit seiner Afrika 2020
Der Fehlerspeicher des SGs ist des modernen Mechanikers bester Freund
Benutzeravatar
thunder100
Beiträge: 919
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 12:18
Hersteller: Honda
Type: XRV750 +CRF1000L DCT+ 1100 DCT
Modell: RD07/SD09
Baujahr: 2016
Km Stand: 12000
Reifen: CRF:Cont/XRV:Pirelli Scorpion
Wohnort: Wienerwald

Re: Meine Afrika und der Übermut

Beitrag von thunder100 »

Sehr unwahrscheinlich

Bei der AT wie auch bei der alten Africa Twin kommt der Lüfter sehr spät.

So er sich drehen läßt- wird nichts sein ( dein eigentlich ist Sie dafür gebaut das man immer weiterfahren kann ). Man kann alternativ aber am Stand laufen lassen- wird länger) bis der Lüfter kommt

LG

Roland
Vom Wienerwald bis in die Ténéré und retour
Antworten