Nix geht mehr..

Tratsch und Allgemeines was sonst nirgens reinpasst ...
Antworten
GS-Ben
Beiträge: 3
Registriert: Fr 2. Sep 2022, 18:22
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Reifen: Pirelli Scorpion Trail
Wohnort: Untersiggenthal

Nix geht mehr..

Beitrag von GS-Ben »

Todsünde begangen... Batterie falsch angehängt.. da falsches Modell eingekauft (+ re - li) und daneben noch abgelenkt.. die 30er Sicherung ist noch gut aber eben, nichts geht mehr.
Ist evtl. der Regler nun defekt? soll ich ein Originalen oder einen anderen Einbauen, nach Verschmortem sieht es nicht aus aber kein Strom mehr, keine Kontrolllampen - auch bei guter Batterie.
Die originalen Regler sollen laut Berichten nicht über alles erhaben sein.

Wer weiss Rat? Ich hab's nicht so mit dem Elektrischen...

Ben :ka:
lieber mit 26 Kw fahren als mit 180 blöffen... :sonnelacht:
Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 6438
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Nix geht mehr..

Beitrag von xrvsiro »

Hauptsicherung im Starterrelais unter Stecker kontrollieren
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)
Benutzeravatar
Gerdur
Beiträge: 27
Registriert: Sa 19. Okt 2013, 14:33
Hersteller: diverse
Type: diverse
Modell: diverse
Baujahr: 0
Km Stand: 0
Reifen: schwarz und rund

Re: Nix geht mehr..

Beitrag von Gerdur »

mir auch passiert, Regler gekillt
" alle haben gesagt das geht nicht, bis es einer einfach gemacht hat "
GS-Ben
Beiträge: 3
Registriert: Fr 2. Sep 2022, 18:22
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Reifen: Pirelli Scorpion Trail
Wohnort: Untersiggenthal

Re: Nix geht mehr..

Beitrag von GS-Ben »

Danke für den Tipp, gehe erstmal auf Tour dann muss ich mal das Malheut näher ausmessen..
lieber mit 26 Kw fahren als mit 180 blöffen... :sonnelacht:
Benutzeravatar
fussraste07
Beiträge: 888
Registriert: Di 16. Jun 2009, 22:24
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1998
Km Stand: 120000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Pressbaum
Kontaktdaten:

Re: Nix geht mehr..

Beitrag von fussraste07 »

Regler an die Frischluft hängen aber noch wichtiger:
Reglerkabel verlöten.

Oft sind die Kabel marode und gar nicht der Regler selbst die Ursache.

Ich bin kein Mechaniker, aber vielleicht hilft dieser Thread, da du ja ohnehin einen neuen Regler brauchst:

http://africa-twin.at/forum/viewtopic.p ... f8f0039a3f
Handsäge haben wir keine da? Na gut, dann holen Sie einen Chirurgen!
(Dr. House)
Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 364
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25

Re: Nix geht mehr..

Beitrag von Captain »

GS-Ben hat geschrieben: Fr 16. Sep 2022, 15:18 Todsünde begangen... Batterie falsch angehängt.. da falsches Modell eingekauft (+ re - li) und daneben noch abgelenkt.. die 30er Sicherung ist noch gut aber eben, nichts geht mehr.
Ist evtl. der Regler nun defekt? soll ich ein Originalen oder einen anderen Einbauen, nach Verschmortem sieht es nicht aus aber kein Strom mehr, keine Kontrolllampen - auch bei guter Batterie.
Die originalen Regler sollen laut Berichten nicht über alles erhaben sein.
Pech das mit der Batterie.
Ist die falsch angeschlossenen Batterie noch OK?
Wenn ja dann kann nur die 30 A Sicherung ( wie Siro schon geschrieben hat) beim Starterrelais oder das Relais defekt sein.
Kabel wird ja keines abgebrannt sein?
Die Sicherungen im Sicherungskasten kontrollieren oder tauschen.
Kontrollampen durchgebrannt wegen Kurzschluss.

Der Regler hat mit Startverhalten nichts zu tun, der Motor kann auch ohne Regler im Betrieb gehen solange die Batterie genug Leistung hat.

Versuch ob der Starter dreht, plus direkt an den Kontakt nach dem Starterrelais wo das Kabel zum Starter führt, minus an Massepunkt.

Originalregler kann auch lange halten wenn keine Kontaktprobleme an den gelben Limakabeln vorliegen, bei der RD04 kann es sinnvoll sein den Regler ausserhalb der Verkleidung zu montieren, falls er zu warm wird.
Aufpassen bei der RD04 (Baujahrabhängig) hat es Regler mit einem 5ten schwarzen Kabel gegeben, falls der Regler so eines hat entweder an plus oder wie original an Zündungsplus anschliessen ist eine Referenzleitung für den Regler.
Man kann aber auch einen 4poligen Regler(2x rot/weiß Plus 2x grün Masse) und den drei gelben Limaleitungen nehmen.
.
.
.

allerlei Bilder

leider kein Zugriff mehr auf das Google Album
Antworten