gebrochener Sturzbügel - Reparatur möglich?

HighRiser
Beiträge: 26
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 21:32
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1997
Km Stand: 92000

gebrochener Sturzbügel - Reparatur möglich?

Beitragvon HighRiser » Fr 3. Nov 2017, 08:36

Hallo,
ich hätte mal eine Frage an die Schrauber im Forum.

Ich habe einen einfachen Sturzbügel bei dem an einer Aufhängung die Platte mit dem Loch
für die Befestigungsschraube gebrochen ist.

Kann man sowas Schweissen und ist das technisch sinnvoll und dann auch sicher?
Und wenn man sowas machen kann, weiss einer von euch eine Werkstatt wo dass
zuverlässig und günstig machbar ist und das in der Nähe von Wien 10?
Den Hinterhofwerkstätten hier im Bezirk traue ich nicht....... :nono:

Bild

Benutzeravatar
mosaic700
Beiträge: 183
Registriert: Do 31. Okt 2013, 22:37
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 80000
Reifen: Trail Attack 2 / K60 Scout
Wohnort: Stmk

Re: gebrochener Sturzbügel - Reparatur möglich?

Beitragvon mosaic700 » Fr 3. Nov 2017, 17:20

Das sollte dir jeder machen können.
Die Frage ist halt, wie grindig ist das Material :ka: und ist es ausreichend dimensioniert. Gegebenenfalls eventuell gleich verstärken.

Durch welche Gewalteinwirkung ist es denn gebrochen?

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 5586
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: gebrochener Sturzbügel - Reparatur möglich?

Beitragvon xrvsiro » Fr 3. Nov 2017, 18:12

Abvibriert...ganz normal bei verspannter montage.
Stärkere platte verschweissen und gut ists
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
thunder100
Beiträge: 689
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 12:18
Hersteller: Honda
Type: XRV750 AT+CRF1000L DCT Weiss
Modell: RD07/SD04
Baujahr: 2016
Km Stand: 2000
Reifen: CRF:Cont/XRV:Pirelli Scorpion
Wohnort: Wienerwald

Re: gebrochener Sturzbügel - Reparatur möglich?

Beitragvon thunder100 » Fr 3. Nov 2017, 18:37

Wie (fast) immer hat der Siro recht

LG

Roland
Vom Wienerwald bis in die Ténéré und retour

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2310
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: gebrochener Sturzbügel - Reparatur möglich?

Beitragvon spezi266 » Fr 3. Nov 2017, 22:11

Das dürfte der SW-Motech Sturzbügel sein, hintere Verschraubung, ist bei der Motoraufhängung mitgeschraubt.
Ist mir auch vor 5-6 Jahren genau dort gerissen. Geschweisst ohne fette Unterlage, und hält bis heute TOP.
Bei den Sturzbügeln sind die Ohrwascheln net immer 100% passgenau, da kann sowas schon mal passieren.
Wenn der Sturzbügel nicht sonstwie verbogen, würde ich auch keinen Neuen kaufen.

LG vom Spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

HighRiser
Beiträge: 26
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 21:32
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1997
Km Stand: 92000

Re: gebrochener Sturzbügel - Reparatur möglich?

Beitragvon HighRiser » Fr 3. Nov 2017, 22:22

Eigentlich super im Zustand,
die Bruchstelle ist verrostet, also schon einige Zeit her und wahrscheinlich
vor meinem Kauf des Bikes vor 3,5 Jahren.
Zudem auf einer Seite die nie umgefallen ist.
Wenn das also gut reparierbar ist dann weiss denn wer wo ich das
im Umfeld von Wien reparieren lassen könnte?

Benutzeravatar
Affenzwilling
Beiträge: 132
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 08:37
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Reifen: Heidenau K60

Re: gebrochener Sturzbügel - Reparatur möglich?

Beitragvon Affenzwilling » So 12. Nov 2017, 22:11

Das sollte eigentlich jeder Schlosser für eine Spende in die Kaffeekasse schweißen können.
Wenn zwischen Wien und meinem Wohnort nicht knapp 1000km liegen würden, dann hätte ich da mal was vorbereitet.. ;-)
[URL=https://imageshack.com/i/j6j3wcj][IMG]http://imagizer.imageshack.us/v2/800x600q90/690/j3wc.jpg[/IMG][/URL]
1957-2014 [B]RIP, Lux-Harmonie. Dafür gibt es jetzt ein "Textilkaufhaus"- aber kein Mainstreamkino mehr.[/B]

HighRiser
Beiträge: 26
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 21:32
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1997
Km Stand: 92000

Re: gebrochener Sturzbügel - Reparatur möglich?

Beitragvon HighRiser » Di 14. Nov 2017, 22:37

Ich versuch mal vorsichtig zu antworten, denn es gibt Leute die sehr aggressiv gewisse Wahrheiten leugnen.
Dort wo ich wohne (Wien 10) wird auf Genauigkeit / Sorgfalt in der Arbeit in den Hinterhof-Werkstätten wenig bis keinen Wert gelegt.
Ein Sturzbügel ist mir aber doch gewisse Sorgfalt wert, schliesslich soll er funktionieren wenns
übel dahingeht.


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste