Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Benutzeravatar
MadTom
Beiträge: 1807
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:33
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1998
Km Stand: 85500
Reifen: Metceler Tourance
Wohnort: 2431 Enzersdorf an der Fischa

Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon MadTom » Sa 7. Okt 2017, 11:57

Hallo!
Ich möchte mir den Motor meiner 650er Twin überholen lassen (da die GAW hinüber ist)
Habe bereits alle Teile die ich dafür benötige zusammen bis auf ein Kugelleager.
Alle Recherchen haben nicht wirklich was gebracht, außer das dieses Teil egal welcher Ersatz auch mal da gewesen ist, nicht mehr verfügbar ist. :rolleyes:
Es handelt sich um:
Radialkugellager 6322
Honda Part Number: 91007-393-003 / 91007393003

Ersartz: 91007-438-003

Alles leider nicht mehr zu bekommen. :hilfe:

Weiß jemand Rat, kann ich auch ein Herkömmliches Kugellager verwenden? Worauf muß ich achten?

Bitte dringend um Rat.

LG, Tom
LG, TOM
Y e l l o w_ r u l e s_ _ _ :aetsch:

Benutzeravatar
Sulak RD04
Beiträge: 2248
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:02
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1990
Km Stand: 146000
Reifen: Conti TKC70
Wohnort: A-2102

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon Sulak RD04 » Sa 7. Okt 2017, 17:05

„6322“ beschreibt die Größe des Lagers. Da gibt es allerdings noch etliche Varianten bzgl. Abdichtung, Spiel... Da sind dann die Bezeichnungen teilweise herstellerspezifisch. Schreib‘ vielleicht mal eine PN an den Roland. Möglicherweise kann er zusätzliche Infos auftreiben.
Das Standard 6322er kriegst du auf jeden Fall in jedem Fachgeschäft.
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2310
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon spezi266 » Sa 7. Okt 2017, 19:35

Das sind stinknormale Kugellager.
Wenn du den Murl zerlegt hast geh mit den Lagern zum SKF oder einem anderen Kugellagerhändler.
Auf den ausgebauten Lagern hast du die Bezeichnungen drauf, und du siehst wo ein halbseitig geschlossenes Lager, oder ein offenes eingebaut ist.
Hier ein Pic von einem RD07er Murl.
Du siehst, dass rechts auf der Vorgelegewelle (nur der ,,Zumpf" ist sichtbar) ein einseitig geschlossenes drauf ist. Auf der Hauptwelle (Main Shaft), wo die Kupplung drauf sitzt ist ein offenes Lager montiert.
IMG_3266.JPG


Die Lager in die Gefriertruhe auf -18°C abkühlen, das Gehäuse mit Industrieföhn anwärmen. Mit dem passenden Lagertreiber gehen die Lager wie Butter rein.
!!!ACHTUNG!!! Beim Ausbau des LINKEN Hauptwellenlagers brauchst du einen Blindlageraustreiber. Der Adapter wird im Lager eingekeilt, eine Stange mit einem Schlaggewicht wird montiert, und so das Blindlager ausgetrieben.

Falls du die Hauptlager der KW wechseln willst, sollte das gesamte Motorgehäuse auf gut 70°C aufgewärmt werden.
Das geht am besten im Backrohr, wenn die Frau mal nicht daheim ist. :mrgreen:
IMG_4469.JPG

Aber die sollten sowieso mehr Verständnis für unser bestes Hobby aufbringen. :yeah:


Gutes Gelingen und LG vom Spezi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 5586
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon xrvsiro » Sa 7. Okt 2017, 20:17

Skf.die haben alles
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2474
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon Captain » Sa 7. Okt 2017, 23:10

Original ist es kein Standard Lager sondern eines mit einer Nut im Aussenring
vielleicht wird jetzt ein Lager ohne Sicherungsring verbaut was ich aber nicht verifizieren kann

(da kann man die Lagergröße nicht aus der Bezeichnung ableiten, da ein Lager 6322 ein Riesending mit 240 mm Aussendurchmesser ist)

die richtige Bezeichnung des Lagers ist 63/22NR

das Lager z.B. bei CSMNL
Position 28 am Bild

https://www.cmsnl.com/honda-xrv650-africa-twin-1988-j-austria_model7007/partslist/E__1500.html#results

Erweiterung

Position 12 am Bild

https://www.cmsnl.com/honda-xrv650-africa-twin-1988-j-austria_model7007/91007438003-bbrg-rad-ncom_91007393003/

das Lager hat die Abmessungen
AD= 56 mm
ID= 22 mm
Breite= 16mm

die richtige Bezeichnung des Lagers ist 63/22NR

Link

https://www.agrolager.de/product_info.php?products_id=12111842


hier noch ein Link wo am Bild der Sicherungsring besser zu erkennen ist

https://www.123bearing.eu/bearing-63-22-NR-C3-KOYO.php
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2310
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon spezi266 » Sa 7. Okt 2017, 23:42

Was ist jetzt so das besondere an dem Lager?
Der Nutring?
Das Lager bekommt man fast überall, zumindest im guten Kugellagerhandel. ;-)

https://www.ekugellager.de/rillenkugell ... &PageNum=0

180 Stück a` 11,95 Euro incl. one piece. :-)

Spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2474
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon Captain » So 8. Okt 2017, 00:29

ein normales Lager ist es jedenfalls nicht

dann such einmal nach dem Lager 6322 da findest das richtige nicht, da es eben ein 63/22 NR ist
und dann findest du natürlich das richtige Lager in rauer Menge.

tztz immer diese Klugscheißerei dann
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2310
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon spezi266 » So 8. Okt 2017, 00:39

Wenn ich gach die Bezeichnung des Lagers der RD07/07A von der Getriebeausgangsseite eingebe, bekomme ich es auch.
z.B. SC05A79C3
z.B sogar Allgemeinanbieter wie motorradteileversand24de

https://www.motorrad-ersatzteile24.de/E ... A79C3.html

So einfach gehts, da brauche ich keine Honda Part Liste dazu.

Lager ausbauen, Bezeichnung gucken, und abmessen. Ist doch easy, oder???

LG vom Spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
MadTom
Beiträge: 1807
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:33
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1998
Km Stand: 85500
Reifen: Metceler Tourance
Wohnort: 2431 Enzersdorf an der Fischa

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon MadTom » So 8. Okt 2017, 07:22

Danke vielmals. Ihr habt mir beide weiter geholfen.
Habe gerade bestellt, jetzt stehen nur noch unvorhersehbare Ereignisse der Wiederauferstehung der 3er im Weg.

Many Thanks.
LG, TOM
Y e l l o w_ r u l e s_ _ _ :aetsch:

Benutzeravatar
Sulak RD04
Beiträge: 2248
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:02
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1990
Km Stand: 146000
Reifen: Conti TKC70
Wohnort: A-2102

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon Sulak RD04 » So 8. Okt 2017, 07:36

Schöner Leger ;-) Auf die Größe hab ich gar nicht geschaut... Naja spätestens im Geschäft wäre es aufgefallen
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 5586
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon xrvsiro » So 8. Okt 2017, 07:40

Oder bei der lieferung...
Grüss gott,wo habens denn ihren stapler?
Es wär wegen dem lager vom lkw heben:)
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
thunder100
Beiträge: 689
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 12:18
Hersteller: Honda
Type: XRV750 AT+CRF1000L DCT Weiss
Modell: RD07/SD04
Baujahr: 2016
Km Stand: 2000
Reifen: CRF:Cont/XRV:Pirelli Scorpion
Wohnort: Wienerwald

Re: Kugellager RD03 brauche dringend HILFE

Beitragvon thunder100 » Mo 9. Okt 2017, 15:56

Ich tät SKF oder FAG (Kugelfischer) nehmen

LG

Roland
Vom Wienerwald bis in die Ténéré und retour


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste