RD07a geht während Autobahnfahrt aus

michird07
Beiträge: 5
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 2000
Km Stand: 44000
Reifen: MITAS, Conti TKC80

RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon michird07 » So 25. Jun 2017, 18:41

Hallo,
meine RD07a macht seit einiger Zeit Schwierigkeiten: In der Stadt hab ich keine Probleme , kaum fahr ich 5 - 10 min auf der Autobahn (zB Donauufer bei 80km/h) kommt kein Sprit, sie stottert und bleibt stehen. Ist ein paar mal vorgekommen - ich hab gewartet und sie ist nach 10 min wieder angesprungen.
Hab auf Verdacht die Benzinpumpe getauscht: gleiches Problem.
Beim nächsten Mal hab ich den Tankdeckel aufgemacht, da ist sie dann gleich angesprungen. Bin ohne Tankdeckel gefahren - ist nichts passiert. Jetzt hab ich heute einen anderen Tankdeckel ausgeborgt. Nach 20 min Autobahn wieder dasselbe Theater. 2 x stehengeblieben.
Wo kann ich noch ansetzen. Hat wer Ideen?
Danke
Michird07

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 5586
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon xrvsiro » So 25. Jun 2017, 18:58

Die tankentlüftung ist im tankl bohrungen und schläuche kontrollieren
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

michird07
Beiträge: 5
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 2000
Km Stand: 44000
Reifen: MITAS, Conti TKC80

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon michird07 » So 25. Jun 2017, 20:11

Gibts da Zeichnungen oder microfiches? Hab in meiner Repanleitung nix gefunden.
Michird07

Benutzeravatar
mosaic700
Beiträge: 183
Registriert: Do 31. Okt 2013, 22:37
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 80000
Reifen: Trail Attack 2 / K60 Scout
Wohnort: Stmk

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon mosaic700 » So 25. Jun 2017, 20:30

Tank hinten anheben. Auf der linken Seite unten findest zwei Schlauchanschlüsse. Der dünnere müsste die Tankbelüftung sein, der dickere der Tanküberlauf. Schlauch abziehen. Druckluft hilft. Beides durchblasen, Schlauch und Leitung in der Tank.

michird07
Beiträge: 5
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 2000
Km Stand: 44000
Reifen: MITAS, Conti TKC80

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon michird07 » So 25. Jun 2017, 21:32

Danke, werd ich machen.
lg
Michird07

michird07
Beiträge: 5
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 2000
Km Stand: 44000
Reifen: MITAS, Conti TKC80

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon michird07 » Fr 30. Jun 2017, 22:58

So, alle Schläuche und den Vergaser durchgeputzt, geht leider noch immer nicht - Ideen, wo ich weitersuchen könnte sind willkommen. Hoffentlich kann ich morgen das Endurotraining vom VFV mitmachen. Werd beim Rausfahren vom 17.Bezirk sicher wieder 2 x stehenbleiben (Nordbrücke ist's mir vorgestern passiert. Danke dem Motorradpolizisten für die Nachsicht).
Michird07

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2474
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon Captain » Fr 30. Jun 2017, 23:20

im ersten Posting hast ja geschrieben dass es mit offenem Tankdeckel funktioniert, dann kann es ja nur die Tankbelüftung sein oder es war Zufall.
du brauchst den Tank nicht anheben um die Tankbelüftung durchzublasen den Anschluss siehst du auch wenn du von unten im Bereich Benzinpumpe auf den Tank raufschaust der dünne Anschluss wäre es. den Tankdeckel aufmachen während der Aktion dann hörst du es besser wenn das Röhrl frei ist, das Ende befindet sich im Tank, das Loch aussen am Rand ist für den Überlauf.

Versuch:

Vergaserbelüftung frei?
Benzinpumpenabsperrrelais überbrücken
Benzinhahn Durchfluss kontrollieren ( Leitung abziehen Auffanggefäß drunter und Hahn auf )
Benzinleitung wo abgeknickt?

Benzinpumpe funktioniert sicher ?? auch die getauschte ??
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

michird07
Beiträge: 5
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 2000
Km Stand: 44000
Reifen: MITAS, Conti TKC80

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon michird07 » Fr 30. Jun 2017, 23:38

Hab Donnerstag beim Ausprobieren mehr Stoff gegeben, da ist sie dann mit halb offenem Tank auch liegengeblieben. Bin mir jetzt nicht mehr sicher, ob es wirklich die Belüftung ist. Hab 3 Benzinpumpen durchprobiert - eine davon aus einer anderen Africa Twin in Betrieb, dort hat sie vorher und nachher funktioniert. Benzinhahn ist auch schon kontrolliert. Benzinpumpenrelais hab ich noch nicht gecheckt. Wo sitzt das? Danke auf jeden Fall für die weiteren Tipps.
Michird07

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2474
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon Captain » Sa 1. Jul 2017, 00:08

Benzinpumpenabsperrrelais ist hinter dem linken Seitendeckel nach der CDI in der Nähe vom Regler auf Gummihalterung mit dreipoligem roten Stecker Stecker abziehen und mit Brücke (1,5mm² Draht) die Kontakte rotschwarz (plus)und schwarzblau (plus zur Pumpe) brücken. Das gelbschwarze Kabel bleibt unberücksichtigt (Signal von CDI)
Pumpe läuft dann sobald Zündung eingeschaltet und das Schwimmerkammerventil offen ist
Pumpe schaltet ab sobald von der vollen Schwimmerkammer mit geschlossenem Schwimmerkammerventil Gegendruck ist.
!Vorsicht wenn Motorrad umfällt und Zündung eingeschaltet ist rinnt der Sprit und die Pumpe fördert bis Zündung aus.!
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 5586
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon xrvsiro » Sa 1. Jul 2017, 08:57

Ganz einfach...tank voll und bau statt der benzinpumpe ein rohr ein....dann wissen wir mal die richtung
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
Captain
Beiträge: 2474
Registriert: So 30. Mai 2010, 00:25
Kontaktdaten:

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon Captain » Sa 1. Jul 2017, 09:37

xrvsiro hat geschrieben:Ganz einfach...tank voll und bau statt der benzinpumpe ein rohr ein....dann wissen wir mal die richtung

:klugscheiss:
Rohr brauchst net, den Benzinschlauch von der Pumpe ab der zum Vergaser geht und am Filter anstecken.
Bei dieser Aktion das Kabel der Benzinpumpe abstecken, sonst wird die Pumpe heiß und kaputt.
Wenn sie dann läuft weist noch immer nicht ob es die Pumpe oder das Relais ist ;-) also Relais auch testen.
.
.
.

allerlei Bilder

https://get.google.com/albumarchive/103613065857549785372

Attento
Beiträge: 6
Registriert: So 9. Apr 2017, 08:25
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Wohnort: Wien

Re: RD07a geht während Autobahnfahrt aus

Beitragvon Attento » So 6. Aug 2017, 20:58

Hallo!
Hast du das Problem in den Griff bekommen?
Bei meiner AT ist das selbe momentan. Vorher war es so wie bei dir. Plötzliches stottern und absterben bei ca 80-100 km/h.
Ich dachte es sei der Benzinfilter. Den hab ich natürlich getauscht. Jetzt ist das stottern aber öfters. Absterben tut sie aber nicht mehr! Bei Vollgas ist gar nix.

Grüße


Zurück zu „Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste