fotospeicherkarten problem!

Fragen und Antworten zur Navigationssoftware und Hilfsmittel zum Konvertieren von Karten...
Antworten
Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 5827
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

fotospeicherkarten problem!

Beitrag von xrvsiro » Do 26. Nov 2009, 07:23

leute wir haben ein problem!

hab ja meine kamera im salzwasser ertraenkt.und nun gibt die speicherkarte keine daten mehr her!

die letzte moeglichkeit die der twinbert noch sieht ist die karte zu formatieren.

hat irgendwer noch die rettende idee,bervor wir das machen?

auf genau der karte sind naemlich die schoensten bilder vom cape york und den bushfeuern drauf :motz:

so fehlt leider ein wesentlicher teil der riesedokumentation.

bitte um infos sollte wer noch eine idee haben an mich oder besser direkt an den twinbert.
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
TwinBert
Beiträge: 2888
Registriert: Di 3. Jun 2008, 17:43
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 122000
Reifen: rund, schwarz

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von TwinBert » Do 26. Nov 2009, 07:57

Aktueller Stand der Dinge.

Ich hab jetzt die Speicherkarte mit verschiedenen Kartenlesern auf diversen Computern, PC und Mac, probiert einzulesen.
NIX. :heulen:

Die Karte wird von keinem Lesegerät und daher auch nicht vom Computer erkannt.
Hab versucht mit 3 verschiedenen Datenrettungsprogrammen die Daten zu holen, NIX, eh klar wenn der PC/Mac die Karte nicht findet, kann auch keine Software darauf zugreifen.

War mit der Karte auch schon in unserer EDV Abteilung wo einer sitzt der sich mit genau solchen Dingen auseinandersetzt. Er konnte auch nix machen. Er meint das die Kamera durch den Wassereintritt einen elektronischen Schaden verursacht hat und die Karte zerstört hat.

Hab die Karte in die Kamera gesteckt und diese meint das das die Karte gereinigt werden soll oder formatiert werden soll. Gereinigt haben wir sie schon.

Formatieren geht auch nicht weil die Kamera die Karte nicht mehr erkennt.

Es ist zum :heulen: aber so wie's aussieht ist die Karte vollkommen im Ar***

@ siro
Die Fotos von der Kamera sind gerettet.

Benutzeravatar
2mad
Beiträge: 1260
Registriert: Do 30. Jul 2009, 13:38
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07C
Baujahr: 2001
Km Stand: 40600
Reifen: Mitas E08
Wohnort: Bez. Korneuburg

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von 2mad » Do 26. Nov 2009, 08:17

normalerweise koennen noch tools wie DIESES HIER helfen.
Unter Linux gibt es auch ein paar Moeglichkeiten...
Formatieren wuerde ich nicht, sofern Du die Daten noch retten willst...

falls aber der controller in der Karte geschossen ist & die Karte somit ueberhaupt nicht mehr erkannt wird, wird es schwierig :-(

Benutzeravatar
Zwergerl
Beiträge: 4557
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 13:29
Hersteller: KTM
Type: 990er Adventure
Modell: LC8
Baujahr: 2006
Km Stand: 102000
Reifen: Heidenau K60 Scout
Wohnort: 2100 Korneuburg

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von Zwergerl » Do 26. Nov 2009, 08:25

wir haben unsere karte damals (nach tauchunfall auf 35M wo die kamera geflutet wurde mit meerwasser) mit wasser gespült und zwar die karte sowie die kamera und die kamera hats net dapackt aber die karte schon also ich würd sie nochmal gut abwaschen (also net nur feucht abwischen sondern untern wasserhahn) und hoffen das geht und wenn des net geht dann kann man eh nix mehr machen ... das wäre dann echt sch....

lg Zwergerl
KTM - verleiht Flügel :zwergerl:

Benutzeravatar
TwinBert
Beiträge: 2888
Registriert: Di 3. Jun 2008, 17:43
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 122000
Reifen: rund, schwarz

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von TwinBert » Do 26. Nov 2009, 08:31

2mad hat geschrieben:normalerweise koennen noch tools wie DIESES HIER helfen.
Genau diese Tools hatte ich versucht (PC Inspector smart Recovery und File Recovery), ich hatte dann noch Ontrack EasyRecovery auch nix.
2mad hat geschrieben:falls aber der controller in der Karte geschossen ist & die Karte somit ueberhaupt nicht mehr erkannt wird, wird es schwierig :-(
Wir denken das genau dieses Problem vorliegt.

@ Zwergerl
wir haben die Karte gut gereinigt da ist auch keine Salzschicht und auch sonst nix drauf.

Habe mir schon überlegt ob wir die Karte bei Ontrack selbst (ist bei mir in der Nähe) ansehen lassen sollten.

Benutzeravatar
c_future
Beiträge: 1112
Registriert: Di 16. Sep 2008, 16:41
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 65000
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von c_future » Do 26. Nov 2009, 08:46

als letztes: formatieren ist nicht das schlimmste - denn: die meisten datenwiederherstellungplrogramme (die block für block daten recovern) finden auch partitionen auf datenträgern, die es schon nach mehreren farmatierungszyklen nicht mehr geben sollte.

also durchaus auch noch eine möglichkeit. ich werd ich mich gehen und schauen, welche software ich damals (war allerdings eine neu partitionierte und formatierte hdd) verwendet habe.

formatieren löscht keine daten, es gibt sie nur frei zum überschreiben - heißt - man sollt nichts neues auf die karte speichern, bevor alle alten daten unten sind... eh kloar.

lg

Benutzeravatar
2mad
Beiträge: 1260
Registriert: Do 30. Jul 2009, 13:38
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07C
Baujahr: 2001
Km Stand: 40600
Reifen: Mitas E08
Wohnort: Bez. Korneuburg

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von 2mad » Do 26. Nov 2009, 08:54

c_future hat geschrieben:als letztes: formatieren ist nicht das schlimmste - denn: die meisten datenwiederherstellungplrogramme (die block für block daten recovern) finden auch partitionen auf datenträgern, die es schon nach mehreren farmatierungszyklen nicht mehr geben sollte.
schon klar - besser wird es dadurch aber auch nicht.

@ Norbert,

schon mal unter Linux probiert? Ubuntu kommt mit forecast, wenn ich nicht irre, ansonsten gibt es noch GNU/GPL tools wie photorec & testdisk ...uvam (vermute ich)

Benutzeravatar
TwinBert
Beiträge: 2888
Registriert: Di 3. Jun 2008, 17:43
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 122000
Reifen: rund, schwarz

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von TwinBert » Do 26. Nov 2009, 09:00

@ c_future
Wir bräuchten irgend ein Wundermittel damit die Karte überhaupt vom Computer/Kamera gefunden wird. Derzeit können wir mit keinem Mittel auf die Karte zugreifen (ausser mit den Pfoten :-( ) Die Geräte meinen alle das kein Datenträger vorhanden ist, also wie wennst das Laufwerk anklickst ohne das eine Karte eingelegt ist.

@2mad
Linux haben wir heute probiert, nix. Übrigens ist der Mac Kern auch Unix :-)

Benutzeravatar
c_future
Beiträge: 1112
Registriert: Di 16. Sep 2008, 16:41
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 65000
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von c_future » Do 26. Nov 2009, 09:21

hi

in der kamera formatieren und dann nochmal probieren - wie gesagt, alte partitionen herstellen ist kein problem. formatieren löscht mehr oder weniger gar nichts.

Benutzeravatar
TwinBert
Beiträge: 2888
Registriert: Di 3. Jun 2008, 17:43
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 122000
Reifen: rund, schwarz

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von TwinBert » Do 26. Nov 2009, 09:24

c_future hat geschrieben:in der kamera formatieren und dann nochmal probieren - wie gesagt, alte partitionen herstellen ist kein problem. formatieren löscht mehr oder weniger gar nichts.
geht ned, hab ich oben schon geschrieben:
TwinBert hat geschrieben:Formatieren geht auch nicht weil die Kamera die Karte nicht mehr erkennt.
Zur Zeit kennt kein Gerät die Karte. Es kann mit nix darauf zugegriffen werden.

Momentan gibts für mich nur die Option mit Ontrack :anbet:

Benutzeravatar
2mad
Beiträge: 1260
Registriert: Do 30. Jul 2009, 13:38
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07C
Baujahr: 2001
Km Stand: 40600
Reifen: Mitas E08
Wohnort: Bez. Korneuburg

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von 2mad » Do 26. Nov 2009, 09:40

das klingt dann wirklich nach controller ... :-(

Benutzeravatar
c_future
Beiträge: 1112
Registriert: Di 16. Sep 2008, 16:41
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 65000
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von c_future » Do 26. Nov 2009, 10:15

was für ne karte ist? sd mmc cf ?

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 5827
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von xrvsiro » Do 26. Nov 2009, 10:17

:heulen:
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
c_future
Beiträge: 1112
Registriert: Di 16. Sep 2008, 16:41
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 65000
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von c_future » Do 26. Nov 2009, 10:22

heul nicht du mädchen! schau ma noch...

Benutzeravatar
voity
Beiträge: 482
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 14:50
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 62000
Reifen: Metzeler Tourance
Wohnort: 1220 Wien

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von voity » Do 26. Nov 2009, 11:24

hab selbst scho a festplatte gemüllt durch an billig usb-controller (icybox-nachbau). auf dieser festplatte waren alle persönlichen sachen wie bilder aus früheren zeiten. hab mich dazu entschieden nach einer firma zu suchen, die die daten retten kann. selbst retten war unmöglich, da die festplatte beim einschalten qualmte. war also scho eher was heftiges ...

jedenfalls kann ich euch wärmstens die firma http://www.kuert.at" onclick="window.open(this.href);return false; empfehlen, die das im vergleich zu ontrack zu einem spottpreis eventuell richten kann. ich hab alle meine daten wiederbekommen. hab zwar einige hundert euro pecken müssen, aber im vergleich zu den ontrack preisen war das lächerlich! wars mir wert. nimm einfach mal mit denen kontakt auf und frag nach, ob die auch speicherkarten retten. fragen kostet nix, und bevor du es von ontrack machen lasst kann ich dir eben nur diese firma empfehlen. die können sicher nicht mehr und nicht weniger als ontrack!

hoffe ich konnte helfen. :gruebel:

Benutzeravatar
Leeroy
Beiträge: 650
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:26
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin / EXC 300
Modell: RD07a
Baujahr: 2003
Km Stand: 130
Reifen: Conti Trail Attack 2
Wohnort: BY/Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von Leeroy » Do 26. Nov 2009, 11:30

dere beinanda,

du sollst ja dei kamera a ned mit meerwasser fluten ts ts ts.. :mrgreen:

glaub auch nicht das du da mit irgendwelchen "normalen" programmen an die daten kommst.

es gibt aber datenrettungsfirmen, die holen dir falls möglich , auch daten aus wasser-/ und brandschäden-oder formatierten platten(beim formatieren wird ja nicht alles gelöscht und kann so mit den richtigen mitteln wieder hergestellt werden.. macht das lka auch so gggg)

müsstest mal im web nach solchen firmen suche, die gibts in wien mit sicherheit..

wir aber kein billiger spass werden..

wenn dies zu teuer ist würd ich asl letztes mittel die karte vorsichtigst öffnen, die bauteile begutachten, mit VE-Wasser(vollentsalzt) reinigen gut und lange trocknen und dann probieren.. das ganze über nen externen kartenleser anzufriemeln..

wird sich aber bei ner micro sd schwer realisieren lassen.. cf geht evtl..
Nix Piefke, Bayer

12.Chiemseetreffen 15-17 September 2017

Benutzeravatar
Leeroy
Beiträge: 650
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:26
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin / EXC 300
Modell: RD07a
Baujahr: 2003
Km Stand: 130
Reifen: Conti Trail Attack 2
Wohnort: BY/Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von Leeroy » Do 26. Nov 2009, 11:31

ja da voity war a paar minuten schneller :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :heul:
Nix Piefke, Bayer

12.Chiemseetreffen 15-17 September 2017

Benutzeravatar
2mad
Beiträge: 1260
Registriert: Do 30. Jul 2009, 13:38
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07C
Baujahr: 2001
Km Stand: 40600
Reifen: Mitas E08
Wohnort: Bez. Korneuburg

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von 2mad » Do 26. Nov 2009, 11:33

wie man HIER nachlesen kann, kuemmern sie sich auch um Speicherkarten

& die PREISE finde ich echt human, gegen die sonst am Markt ueblichen ...

Benutzeravatar
c_future
Beiträge: 1112
Registriert: Di 16. Sep 2008, 16:41
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1993
Km Stand: 65000
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von c_future » Do 26. Nov 2009, 11:34

hab eh scho gfragt von welchem kartentyp wir da reden.. bitte mitteilen

Benutzeravatar
voity
Beiträge: 482
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 14:50
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 62000
Reifen: Metzeler Tourance
Wohnort: 1220 Wien

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von voity » Do 26. Nov 2009, 11:53

da es für studenten spezielle preise gibt, biete ich mich natürlich hierfür an!

@leeroy: tut mir leid, dass ich dir zuvorgekommen bin. ;-) lg ans nachbar-bundesland :yeah:

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 5827
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von xrvsiro » Do 26. Nov 2009, 14:39

eine olympus speicherkarte????

keine ahnung!

kann auch nix nachschauen,weil sie glaub ich noch beim norbert weilt!
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
TwinBert
Beiträge: 2888
Registriert: Di 3. Jun 2008, 17:43
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 122000
Reifen: rund, schwarz

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von TwinBert » Do 26. Nov 2009, 14:53

c_future hat geschrieben:hab eh scho gfragt von welchem kartentyp wir da reden.. bitte mitteilen
nur ned ungeduldig werden, ich hab auch noch einen kleinen Nebenjob neben dem Forum mit mindestens 40 Stunden in der Woche und einige Termine bei denen ich nicht am PC sitz. ;-)

Es ist eine XD Karte von Fuji

Benutzeravatar
Leeroy
Beiträge: 650
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:26
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin / EXC 300
Modell: RD07a
Baujahr: 2003
Km Stand: 130
Reifen: Conti Trail Attack 2
Wohnort: BY/Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: fotospeicherkarten problem!

Beitrag von Leeroy » Do 26. Nov 2009, 19:22

@leeroy: tut mir leid, dass ich dir zuvorgekommen bin. ;-) lg ans nachbar-bundesland :yeah:
ja ok, samma wieda guad.. :knuddel: :bier: :bier:
Nix Piefke, Bayer

12.Chiemseetreffen 15-17 September 2017

Antworten