Vorstellung Scarabeus

Sag uns bitte wer Du bist, wie Du zu uns gefunden hast und welche Interessen Du noch hast damit wir Dich besser kennenlernen.
Forumsregeln
Liebe Leutchen!

wir sind ein nettes freundliches Forum hier, und wir freuen uns jederzeit über Zuwachs, denn schließlich haben wir ja alle ein gemeinsames Hobby. Viele von uns kennen sich auch schon persönlich von unseren Treffen oder Ausfahrten.

Auf der einen Seite ist es schön, wenn unsere Gemeinde beinahe täglich größer wird. Auf der anderen Seite - was haben wir davon, wenn wir nichts über die neuen Leutchen wissen, weil sie nicht mit uns kommunizieren? Viele registrieren sich, haben aber danach noch nichts geschrieben, geschweige denn einer Vorstellung.

Kommts - das ist ja nicht so schwierig, wenn ihr neu zu uns kommt, ein paar Takte über Euch und Euer Motorrad bei den Vorstellungen.

Also in diesem Sinne liebe Leute:

bitte stellts Euch vor und beteiligt Euch am Geschehen!

denn wir wollen ja schließlich alle :ttt: :totlach: :enduro: :wheely:
Scarabeus
Beiträge: 2
Registriert: Mo 26. Mär 2018, 15:34
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1991
Km Stand: 57100
Reifen: Heidenau K60
Wohnort: Dresden

Vorstellung Scarabeus

Beitragvon Scarabeus » So 8. Apr 2018, 12:25

Hallo Mitglieder. ich bin der neue. (Scarabeus) der da zu gehören möchte. Warscheinlich ging mein erste begrüßung da neben ? Möglich. last mir ettwas Zeit mit der flogenheiten wie es überhaubt funktioniert kar zu kommen .
Irgendwan begreife ich es.
Ich lebe ne Graume Zeit in Dresden und momentan besitze ich keinen Motorrad, doch es soll in der nächste zeit geschähen das ich ein Africa Twin 750 oder ein Yamaha 750 Supertenere anschaffe. kann kaum erwarten. Längere Zeit her hatte mal ein MZ 250-er. kennt vieleicht es jemand. in meine Freizeit Mache ich Airbrush. noch nicht perfekt, doch mit der Zeit wird es schon.
Ich habe gelesen Ihr organisiert hin und wieder Ausflüge, Touren vieleicht auh mal was längeres. hört sich gut an.
also ih bleibe erst ruhig bis ich ne Maschine habe aber di beiträge lese schon mal gerne durch.
Allzeit gute Fahrt. Gruß Scarabeus

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2440
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Scarabeus

Beitragvon spezi266 » Mo 9. Apr 2018, 22:52

Hallo Scarabeus,
erstmals herzlich welcome im Forum.
Da du erst auf der Suche nach einem fahrbaren Untersatz bist, möchte ich dir die Africa-Twin als besseres Bike gegenüber der XTZ 750 Tenere empfehlen. Die wenigen Mängel sind in einigen Kaufberatungsthreads beschrieben.
Benzinpumpe (unbedingt mit Kondensator nachrüsten, eventuell gleich die Kontaktplatte tauschen), den dreipoligen Stecker mit den gelben Kabeln (die von der Lima kommen) durch einen wasserfesten ersetzen, ...
und last das wichtigste: vor dem Kaufabschluss die Verzahnung an der Getriebeausgangswelle checken. Das Ritzel muss dafür abgenommen werden. Dafür sollte aber Zeit sein, da die AT mit abgenützter Verzahnung eigentlich nur mehr Schrottwert besitzt.
Also nicht blenden und dich nicht bedrängen lassen. Ansonsten ist die AT eines der beständigsten, langlebigsten und best verarbeitenden Bikes, die es auf dem Motorradmarkt gibt.

Sonst ist nur dein Posting im falschen Thread gelandet. Vorstellungen gehören in <Forenübersicht<Plauderecke<Willkommen bei Africa Twin Österreich
Aber vielleicht kann unser netter Admin deine Vorstellung noch verschieben. Hau Ruck ;-)

LG vom Spezi

Natürlich kenne ich auch die MZ 250. Sie war in der Qualität im Osten sowas wie es die Africa Twin hier ist.
Zuletzt geändert von TwinBert am Di 10. Apr 2018, 18:41, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel geändert
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
TwinBert
Beiträge: 2887
Registriert: Di 3. Jun 2008, 17:43
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 122000
Reifen: rund, schwarz

Re: Vorstellung Scarabeus

Beitragvon TwinBert » Di 10. Apr 2018, 18:40

spezi266 hat geschrieben:Sonst ist nur dein Posting im falschen Thread gelandet. Vorstellungen gehören in <Forenübersicht<Plauderecke<Willkommen bei Africa Twin Österreich
Aber vielleicht kann unser netter Admin deine Vorstellung noch verschieben. Hau Ruck ;-)


erledigt ;-)
Zuletzt geändert von TwinBert am Di 10. Apr 2018, 18:42, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel geändert

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2440
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Scarabeus

Beitragvon spezi266 » Di 10. Apr 2018, 22:45

TwinBert hat geschrieben:
spezi266 hat geschrieben:Sonst ist nur dein Posting im falschen Thread gelandet. Vorstellungen gehören in <Forenübersicht<Plauderecke<Willkommen bei Africa Twin Österreich
Aber vielleicht kann unser netter Admin deine Vorstellung noch verschieben. Hau Ruck ;-)


erledigt ;-)


DANKE, Herr Administrator. :mrgreen: :winke:

LG vom Spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
MadTom
Beiträge: 1851
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:33
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1998
Km Stand: 101450
Reifen: Metceler Tourance
Wohnort: 2431 Enzersdorf an der Fischa

Re: Vorstellung Scarabeus

Beitragvon MadTom » Mi 11. Apr 2018, 06:40

Hallo auch von mir..... :willkommen:
LG, TOM
Y e l l o w_ r u l e s_ _ _ :aetsch:

Scarabeus
Beiträge: 2
Registriert: Mo 26. Mär 2018, 15:34
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1991
Km Stand: 57100
Reifen: Heidenau K60
Wohnort: Dresden

Re: Vorstellung Scarabeus

Beitragvon Scarabeus » So 22. Apr 2018, 18:43

Danke für die gute ratschläge, es ist leider noch nicht so weit mit Fahren. in Deutschland sind die maschinen relativ teuer,oder sind zum herrichten oder ausschlachten. Ich weis nicht, werde mich aber noch gründlich infomieren, in Griechenland bei Car.gr gieb es ettwa 150 angebote von Africa Tein und auf jedenfall günstiger als bei uns.
Scarabeus


Zurück zu „Willkommen bei Africa Twin Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste