Kastenwagen f. Motorradtransport

Tratsch und Allgemeines was sonst nirgens reinpasst ...
Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 24
Registriert: Do 10. Nov 2016, 10:41
Hersteller: Honda
Type: Africa Twin DCT
Modell: CRF 1000L
Baujahr: 2016
Km Stand: 12345
Reifen: Conti TKC 70

Kastenwagen f. Motorradtransport

Beitragvon Helmut » Fr 12. Jan 2018, 16:35

Hallo,

ich überlege mit einem Freund einen Kleintransporter für zwei Motorräder und Gepäck anzuschaffen. Damit könnten wir der recht kalten Jahreszeit entfliehen um zum Beispiel Andalusien, Mallorca oder die Kanaren unsicher zu machen. Ich habe eine CRF 1000L und mein Kollege eine BMW S1000R. Wir haben da an einen Opel Vivaro gedacht, die gibt's gebraucht relativ günstig. Hat wer von Euch schon sowas gehabt, gemacht.......Sind für Eure Erfahrungen dankbar.

LG. Helmut

FrankTA
Beiträge: 17
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 21:31
Hersteller: Honda
Type: Transalp 650
Modell: RD11
Baujahr: 2002
Km Stand: 92000
Reifen: z. Zt: Heidenau K60 Scout
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Kastenwagen f. Motorradtransport

Beitragvon FrankTA » Sa 13. Jan 2018, 01:48

Hier ein Bild von dem baugleichen Renault Trafic.
Damit transportiere ich seit ein paar Jahren eine Transalp und eine Freewind.
Das ist schon ziemlich eng und etwas frickelig beim Einladen - aber machbar.
Ohne Hochdach müssen die Spiegel demontiert werden und falls du eine hohe Tourenscheibe hast muss die auch ab.
Mit Gepäck ist die Karre dann randvoll, fährt sich aber völlig stressfrei.
160 Km/h kein Problem.

Gruß: Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
xrvsiro
Beiträge: 5790
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 16:59
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD03/4/7a
Baujahr: 1991
Km Stand: 100000
Reifen: tkc
Wohnort: wien

Re: Kastenwagen f. Motorradtransport

Beitragvon xrvsiro » Sa 13. Jan 2018, 04:34

Hatte jahrelang mehrere t4 vw busse.fährt wie ein pkw ,tolle ladekapazität,verrückte gebrauchtpreise.

Ohne bus ists eher mau.....
Multitool-geht nicht gibts nicht!:-)

Benutzeravatar
lautus
Beiträge: 123
Registriert: Di 26. Jun 2012, 18:56
Hersteller: Husqvarna
Type: TR650
Modell: Terra
Baujahr: 2013
Km Stand: 48000
Reifen: Mitas E07
Wohnort: Bad Klosterlausnitz, Thüringen

Re: Kastenwagen f. Motorradtransport

Beitragvon lautus » Sa 13. Jan 2018, 09:11

Hallo Helmut,

ich hab selbst einen Vivaro L1H1 (Länge1, Höhe1), den ich auch als Motorradtransporter für lange Anfahrwege nutze. Da passen 2 Bikes rein, aber wie schon geschrieben, müssen die Spiegel und eventuell die Verkleidungsscheibe abgeschraubt werden. Ich hab mir zusätzliche Verspannungsösen eingebaut um alles ordentlich fest zu zurren. Ein Bike vorwärts, das andere rückwärts rein, da stoßen die Lenker nicht aneinander. Wenn dann noch jeweils für 2 Bikes Seitenkoffer, Topcases, Gepäckrollen, Seitentaschen, Fahrerklamotten, Siefel, Helme usw. verladen werden, ist das Teil so gut wie vollgestopft. Auf langen Anfahrtswegen, z.B. Südspanien oder Baltikum, sollte alles verrutschsicher untergebracht sein. Die Bauform L1H1 hat den Vorteil, das bei Mautstraßen oder Fähren nur Gebühren für PKW fällig werden. Außerdem kommst du damit in jedes Parkhaus. Den Vivaro gibt es auch oft als H1L2, der ist dann ca. 50cm länger. Bei H2 hat sich das dann mit Parkhaus, PKW-Mautspuren usw. erledigt. Renault Traffic und Nissan Primera sind baugleich und bewegen sich im selben Preisniveau. Fiat Ducato gibt es auch in vielen Varianten und natürlich die schon erwähnten Modelle von VW. Letztendlich entscheidet immer der Geldbeutel. Wenn du noch Fragen hast, melde dich.

Grüße aus Thüringen - Frank :wheely:

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 24
Registriert: Do 10. Nov 2016, 10:41
Hersteller: Honda
Type: Africa Twin DCT
Modell: CRF 1000L
Baujahr: 2016
Km Stand: 12345
Reifen: Conti TKC 70

Re: Kastenwagen f. Motorradtransport

Beitragvon Helmut » Mo 15. Jan 2018, 16:43

Hallo,
Danke an Alle für Eure Antworten und Erfahrungen.

LG. Helmut

Benutzeravatar
Hundatwassa
Beiträge: 442
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 01:20
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: SD04/DCT
Baujahr: 2016
Km Stand: 76000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Kastenwagen f. Motorradtransport

Beitragvon Hundatwassa » Di 16. Jan 2018, 00:50

Hello!

Hatte im Sommer die selbe Idee :) Hab mir daher einen Ford Transit 9-Sitzer gekauft. 3 Sitzbank kann man rausnehmen, dann passen 2 Moperln rein :) Auf was du aufpassen solltest:

- LKW-Typisierung vermeiden: 1. wegen höherer Maut (im Ausland) und 2. wegen Euro 3 Abgaswerte
- Was hohes und langes zulegen: ist einfach viel praktischer, wenn man Platz zum verzurren hat ;) und die (neue) AT ist mit normalem Schild knapp 1,60m hoch!
Liebe Grüße, Emre :cool:

Benutzeravatar
TwinBert
Beiträge: 2887
Registriert: Di 3. Jun 2008, 17:43
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07
Baujahr: 1995
Km Stand: 122000
Reifen: rund, schwarz

Re: Kastenwagen f. Motorradtransport

Beitragvon TwinBert » Di 16. Jan 2018, 08:01

Ich hab einen Renault Master L1H1, da gehen bestimmt 2 Motorräder rein ohne Spiegel abzubauen. Ladefläche ca 2,8 meter lang. Laderaumhöhe etwas über 1,7 meter. Mit meiner Verladerampe brauch ich zum Moped reinstellen nicht mal absteigen :D
Ansonsten wird das Teil zum Transportieren von fast allem verwendet :D

Benutzeravatar
Leeroy
Beiträge: 650
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 19:26
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin / EXC 300
Modell: RD07a
Baujahr: 2003
Km Stand: 130
Reifen: Conti Trail Attack 2
Wohnort: BY/Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Kastenwagen f. Motorradtransport

Beitragvon Leeroy » So 21. Jan 2018, 15:24

hy Helmut, hab nen Ducato L1H1 da gehen 2 Twins ohne demontagearbeiten rein.

Fährt sich aber nicht mehr wie PKW sonder eher Richtung 7,5 Tonner.
Im Vergleich zu den VW Bussen und Vivarros hast halt nen richtigen Kastenwagen mit massig Platz , kommst aber bei uns noch in die meisten Parkhäuser und Tiefgaragen rein .

Ladeöffnung L1H1 ca. H: 156 x B: 152 cm innen nochmal ca 15 cm höher und 30 breiter


cu jörg
Nix Piefke, Bayer

12.Chiemseetreffen 15-17 September 2017

Benutzeravatar
Helmut
Beiträge: 24
Registriert: Do 10. Nov 2016, 10:41
Hersteller: Honda
Type: Africa Twin DCT
Modell: CRF 1000L
Baujahr: 2016
Km Stand: 12345
Reifen: Conti TKC 70

Re: Kastenwagen f. Motorradtransport

Beitragvon Helmut » Mo 22. Jan 2018, 17:19

Danke, für Euer Beiträge :)

LG. He3lmut


Zurück zu „Benzingeflüster“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste