Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Reiseberichte, Infos, Planungen für alles, was weiter weg ist
zaskarion
Beiträge: 79
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 16:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 53000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon zaskarion » Mo 7. Mai 2018, 14:05

Hallo Twin-Treiber,

ich tüftel grad an meiner Anreiseroute nach Rumänien, für die ich gemütliche 4 Tage eingeplant habe. Der Weg ist das Ziel.

Ich starte am SA 26. Mai von der Pfalz aus mit einer Übernachtung in Falkenstein in Oberbayern und am 2. Tag nur 250 KM bis Krumau an der Moldau, das ich schon immer mal besuchen wollte.

Am 3.Tag solls von Krumau aus bis nach Turcianske Teplice in der Slowakei gehen.

Und jetzt kommt ihr ortskundigen Österreicher ins Spiel.

Motoplaner.de will mich partout via Wien und Bratislava routen. Hmmm nicht sooo spannend mit dem Motorrad durch diese Großstädte, deshalb hab mal an 2 Alternativen rumgeschraubt, ohne die Gegend dort zu kennen

Die erste durch Nordösterreich Schrems - Brunn a.d. Wild > Grenzübergang Reintal ....

https://bit.ly/2KIS4ji

Die 2. durch Süd-Tschechien via Brünn - Trencin ...

https://bit.ly/2rntFb6

Vielleicht ist der eine oder andere schon in die Richtung gefahren und hat eine Routenempfehlung für mich - würde mich freuen und sag schon hier und jetzt herzlichen Dank für eure Ideen.
Beste Grüße aus der Pfalz
Joachim

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2390
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon spezi266 » Di 8. Mai 2018, 22:40

Naja, beide deiner Routenplanungen sind nicht gerade sehr spannend.
Du hast halt die Zeit im Nacken. Das hängt diesen Reisenden immer wie ein Damoklesschwert über den Köpfen oder Helmen.
Wenn du durch Österreich willst, würde ich von Krumlau zum Lipno-Stausee fahren, von dort über Schönegg oder Wullowitz nach Freistadt > schöne Altstadt mit Stadtmauer und historischen Bauten.
Und jetzt kommen die kleinen Landesstrassen, die vom Fahrverlauf und Landschaft viel genußvoller sind.
St. Oswald nach Königswiesen, dann klassisch über den Bärnkopf (L82) nach Pöggstall.
Da kannst du dann zur Donau runterfahren, und die Wachau genießen, über Dürnstein bis nach Krems. Eine der schönsten Bilderbuchlandschaften Österreichs, und einmal nicht in den Alpen.
Ab Krems musst du dann durchs Weinviertel Richtung Slovakei. Die Gegend ist nicht die allerbeste für interessante Motorradstrecken, aber kleine Strasserl führen viele über die kleinhügelige Landschaft.
Lass dich irgendwie vom Navi über Maissau - Hollabrunn - Mistelbach zum Grenzübergang Hohenau an der March leiten.
Von dort gibts auch kleinere Strassen nach Senica und weiter nach Nove Mesto.
Dann sind es nur mehr wenige Kilometer bis Trencin, mit seiner schönen Altstadt unter der berühmten Burg, entweder auf der der alten Hauptstrecke 61, oder der Autobahn D1.
Die Autobahnen in der Slovakei sind frei für Motorräder, falls du mal drauf fahren musst.
Entweder nimm dir eine genauere Strassenkarte zur Hand, oder zoome etwas ins Navi rein, und lass dich treiben.
So findest du die interessantesten Strecken.
Das alles ist nur ein Tip fürs Planen.
Ich bin einmal nach Rumänien über Polen und die Ukraine angereist > war ein super Erlebniss, an das ich heute noch gerne zurück denke.

LG vom Spezi
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
Hundatwassa
Beiträge: 436
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 01:20
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: SD04/DCT
Baujahr: 2016
Km Stand: 76000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: 1220 Wien
Kontaktdaten:

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon Hundatwassa » Mi 9. Mai 2018, 13:24

kann meinem Vorposter nur beipflichten :) übrigens: in Angern a.d. March gibts eine kleine Fähre, die nehm ich gern :) von dort kannst auch über Pernek weiter :)

Guckst du hier

Muss man aber früh losfahren ;)
Liebe Grüße, Emre :cool:

zaskarion
Beiträge: 79
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 16:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 53000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon zaskarion » Do 10. Mai 2018, 00:55

Ganz herzlichen Dank Spezi, die Route "bau" ich morgen mal in Basecamp zusammen. Och komm - 4 Tage Anreisezeit bis Satu Mare ist doch wirklich alles andere als gehetzt unterwegs zu sein. Klar, ne Menge KM sind es sowieso. Aber ich fahr ja gerne lange....

Auch dir, Hundertwasser, Dankeschön für den Fähr-Tip ....sing .... don't pay the ferryman until he gets you to the other side

Ich wusste doch, dass ihr mir helfen würdet und ich so eine feine Route fahren kann.
Wenn ich irgendwie irgendwann für die Pfalz oder das Elsass zu Diensen sein kann - immer gerne für euch!
Beste Grüße aus der Pfalz
Joachim

Dan
Beiträge: 224
Registriert: So 23. Sep 2012, 10:20
Hersteller: Honda
Type: XRV 750
Modell: RD07
Baujahr: 1996
Km Stand: 59999
Reifen: Mitas/Karoo
Wohnort: 1190Wien

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon Dan » Do 10. Mai 2018, 11:14

Hundatwassa hat geschrieben:...Angern a.d. March gibts eine kleine Fähre, die nehm ich gern :)


..ja die nehme ich auch gerne, recht rustikal, ich sage immer das ist mein korridor in den osten :grins:
:-Dan

Benutzeravatar
fussraste07
Beiträge: 837
Registriert: Di 16. Jun 2009, 22:24
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1998
Km Stand: 107500
Reifen: Heidenau K60 hi, vorne TKC80
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon fussraste07 » Fr 11. Mai 2018, 11:08

Ja, die Brücke ist nett!
Bild
Handsäge haben wir keine da? Na gut, dann holen Sie einen Chirurgen!
(Dr. House)

Benutzeravatar
il tornante
Beiträge: 10
Registriert: Do 6. Jun 2013, 14:06
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1990
Km Stand: 120000
Reifen: Anakee III

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon il tornante » So 13. Mai 2018, 01:17

Kann mich spezi266 nur anschließen. Wobei ich find das Weinviertel generell unterbewertet. Das ruhige Dahingleiten in den beschaulichen Hügeln hat irgendwie was tiefenentspannendes... :-) Zaakarion, hab Dir auf GoogleMaps eine Routenvorschlag zusammengestellt. Findest Du hier: https://goo.gl/maps/SCoDizmT1uM2 Viel Spaß jedenfalls am Weg durch Österreich! Was ich ja bei uns so mag ist, dass Du auf relativ kurzer Wegstrecke komplett unterschiedliche Landschaften erFAHREN kannst.

zaskarion
Beiträge: 79
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 16:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 53000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon zaskarion » So 13. Mai 2018, 08:50

Tausend Dank il tornante für deine Route. Ich weiß jetzt schon, dass ich nach dem einfachen Durchfahren als Transit nach Rumänien mit viel mehr Zeit für all die kleinen Straßen wieder kommen muss!

Deine Route habe ich mir einfach mal als 2. Track auf das Garmin Zumo importiert. Heute in 2 Wochen ist es soweit .... die Vorfreude steigt und ich ertappe mich schon dabei die Wettervorhersage zu checken.

Euch allen einen schönen Muttertag-Sonntag!
Beste Grüße aus der Pfalz
Joachim

Benutzeravatar
il tornante
Beiträge: 10
Registriert: Do 6. Jun 2013, 14:06
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1990
Km Stand: 120000
Reifen: Anakee III

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon il tornante » Di 15. Mai 2018, 14:49

Viel Spaß wünsch ich Dir! Und bei Routenfragen einfach jederzeit wieder melden! :winke:

zaskarion
Beiträge: 79
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 16:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 53000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon zaskarion » Di 15. Mai 2018, 21:05

Dankeschöööön!
Beste Grüße aus der Pfalz
Joachim

zaskarion
Beiträge: 79
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 16:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 53000
Reifen: Pirelli Scorpion Rally STR
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon zaskarion » So 10. Jun 2018, 14:49

Hallo alle miteinander,

seit gestern bin ich wieder gesund und munter zurück - die Afrikanerin gewohnt zuverlässig und robust - eine tolle Tour war das mit Anfahrt 1.755 KM und 2.701 KM inn. Rumäniens.

Ganz besonderen Dank nochmal an spezi266 und il tornante für die Tipps und Route!

Wunderschöne Gegend bei euch. Die kurze Strecke an der Donau entlang bei Krems - da habe ich in Rumänien bei Orsova bis Alt-Moldova den Kreis quasi geschlossen - ab da gings bis Timisoara wo ich mich mit einem Freund traf, der dort alle 14 Tage strahlende Krebsmedikamente in die Klinik liefert, und ich mit ihm im VW Crafter 1.300 KM zurück in die Heimat fahren konnte.

Nach der Tour ist vor der Tour ....
Beste Grüße aus der Pfalz
Joachim

Benutzeravatar
il tornante
Beiträge: 10
Registriert: Do 6. Jun 2013, 14:06
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1990
Km Stand: 120000
Reifen: Anakee III

Re: Routenempfehlung Krumau a.d. Moldau > Slowakei

Beitragvon il tornante » Di 12. Jun 2018, 01:45

Sehr gut! Freu mich, dass es Dir bei uns gefallen hat und Deine Tour ein voller Erfolg war! :yeah: :wheely:


Zurück zu „Reisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste