Indien November 2017

Reiseberichte, Infos, Planungen für alles, was weiter weg ist
Benutzeravatar
pultquaeler
Beiträge: 1261
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 11:45
Hersteller: Honda
Type: Transalp
Modell: PD06
Baujahr: 87
Wohnort: Südlich Wien

Indien November 2017

Beitragvon pultquaeler » Fr 17. Nov 2017, 11:18

Fahre gerade mit einer Enfield Bullet 500 in Indien rum, hat sich kurzfristig so ergeben.

Und der ist mir heute hier übre den Weg gefahren :anbet: :anbet:

Bild

Mehr auf meiner Seite.
www.klausmotorreise.com

Benutzeravatar
Sulak RD04
Beiträge: 2252
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 14:02
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD04
Baujahr: 1990
Km Stand: 146000
Reifen: Conti TKC70
Wohnort: A-2102

Re: Indien November 2017

Beitragvon Sulak RD04 » Fr 17. Nov 2017, 14:53

Cool! Sieht man ja auch nicht alle Tage...
Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.

Benutzeravatar
pultquaeler
Beiträge: 1261
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 11:45
Hersteller: Honda
Type: Transalp
Modell: PD06
Baujahr: 87
Wohnort: Südlich Wien

Re: Indien November 2017

Beitragvon pultquaeler » Mi 22. Nov 2017, 18:03

So kann man ein Kettenrad auch ausnutzen....

Die 2 Zähne haben noch für den Vortrieb gesorgt.

Und sofortige Lösung in der "Vertragswerkstatt"
Bild

Bild

Bild

Mehr auf meiner Seite
www.klausmotorreise.com

Benutzeravatar
theonewhoknowstorock
Beiträge: 434
Registriert: Mi 21. Nov 2012, 23:40
Hersteller: Honda & Yamaha
Type: XRV750 / XR600 / WR250R
Modell: RD07/PD04
Baujahr: 1993
Km Stand: 41000
Reifen: Mitas E-09 / Pirelli MT21
Wohnort: Wien XIV
Kontaktdaten:

Re: Indien November 2017

Beitragvon theonewhoknowstorock » Mi 22. Nov 2017, 20:37

haha, leiwand!
life's a lesson - you learn it when you're through.

Benutzeravatar
spezi266
Beiträge: 2316
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 21:07
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07A
Baujahr: 2002
Km Stand: 97000
Reifen: Mitas E-09 Explorer
Wohnort: 2880 Kirchberg am Wechsel
Kontaktdaten:

Re: Indien November 2017

Beitragvon spezi266 » Mi 22. Nov 2017, 21:46

Tolle Pics, und auch das Video vom chaotischen Verkehrsgeschehen. :top:
Mit der Tasche hintendrauf siehst du ja aus wie ein indischer, reisender Handelsvertreter. VIP ;-)

Täte mich auch mal reizen mit so einem richtigen ,, Retro-Bike", wie mit der Enfield unterwegs zu sein.
Deine ist ja noch mit der guten Trommelbremse hinten. Das Kettenrad dürfte innen mitgeschraubt sein. 38-50 Zähne sollen möglich sein, je nach Verwendungszweck, von Sport bis LKW. :mrgreen:

Du dürftest noch ein gutes Original reiten.
Die hier importierten sind leider schon westlich verweicheiert. EFI-Fuel Injection, Scheibe hinten und ABS.

Mach weiter so ....
and drive left :-)

LG vom Spezi

PS: besuchst du auch die Wagah Border?
Obwohl ich es absurd finde, würde ich mir das Spektakel an der Grenze zu Pakistan nicht entgehen lassen.
https://www.youtube.com/watch?time_cont ... Ax5LlPDcbM
Ist ja nur unweit von Amritsar.
Cats do not go for a walk to get somewhere, but to explore.
Sidney Denham

Benutzeravatar
rowin
Beiträge: 134
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:55
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: SD04
Baujahr: 2016
Km Stand: 28000
Reifen: Conti TKC70/80
Wohnort: 1210 Wien
Kontaktdaten:

Re: Indien November 2017

Beitragvon rowin » Do 23. Nov 2017, 08:25

Ach wie g..l!

Vielen Dank für deinen tollen Live-Bericht aus "inside India" :yeah:
Beneidenswerte Erfahrung, im wahrsten Sinne.

Immer schön links und oben bleiben :top:

LG Robert
RD07a und CRF1000L Tricolour

Benutzeravatar
pultquaeler
Beiträge: 1261
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 11:45
Hersteller: Honda
Type: Transalp
Modell: PD06
Baujahr: 87
Wohnort: Südlich Wien

Re: Indien November 2017

Beitragvon pultquaeler » Do 23. Nov 2017, 14:14

@Spezi:

Wagah Border war ich schon am 3. Tag.

Davon gibt es ein Video, wenn ich wieder da bin
www.klausmotorreise.com

Benutzeravatar
pultquaeler
Beiträge: 1261
Registriert: Sa 1. Dez 2012, 11:45
Hersteller: Honda
Type: Transalp
Modell: PD06
Baujahr: 87
Wohnort: Südlich Wien

Re: Indien November 2017

Beitragvon pultquaeler » Fr 24. Nov 2017, 18:03

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der Umweg von 1800km und ca 6 Tagen Fahrerei hat sich ausgzahlt ( was tät ich den sonst auf einer Enfield ) :wheely: :wheely:

Mehr auf meiner Seite
www.klausmotorreise.com

Benutzeravatar
theonewhoknowstorock
Beiträge: 434
Registriert: Mi 21. Nov 2012, 23:40
Hersteller: Honda & Yamaha
Type: XRV750 / XR600 / WR250R
Modell: RD07/PD04
Baujahr: 1993
Km Stand: 41000
Reifen: Mitas E-09 / Pirelli MT21
Wohnort: Wien XIV
Kontaktdaten:

Re: Indien November 2017

Beitragvon theonewhoknowstorock » Fr 24. Nov 2017, 19:21

sehr, sehr beeindruckend. scheint wirklich eine 'andere welt' zu sein.
life's a lesson - you learn it when you're through.

Benutzeravatar
rowin
Beiträge: 134
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:55
Hersteller: Honda
Type: CRF1000L Africa Twin
Modell: SD04
Baujahr: 2016
Km Stand: 28000
Reifen: Conti TKC70/80
Wohnort: 1210 Wien
Kontaktdaten:

Re: Indien November 2017

Beitragvon rowin » So 26. Nov 2017, 15:31

Nochmal. Wahnsinn, wirklich beeindruckend. Danke fürs Teilhabenlassen!!!

LG,
Robert
RD07a und CRF1000L Tricolour

zaskarion
Beiträge: 63
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 16:05
Hersteller: Honda
Type: XRV 750 Africa Twin
Modell: RD07a
Baujahr: 1996
Km Stand: 44998
Reifen: Pirelli Scorpion Trail II
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Re: Indien November 2017

Beitragvon zaskarion » So 26. Nov 2017, 16:01

Super Reisebericht mit herrlichen Bilder! Die Werkstattoddysee nach Agra :yeah: Du Glückspilz

Weiterhin viel Freude!
Beste Grüße aus der Pfalz
Joachim


Zurück zu „Reisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste